Skip to content

Service 

 

Unser professionelles, engagiertes und kompetentes Serviceteam unterstützt Sie in jeglicher Hinsicht. Sei es bei der Kaufberatung, z. B. bei der Berechnung des Raumvolumens, um einen geeigneten Airdog zu finden oder in den Aftersales-Leistungen sind wir für Sie da. Außerdem bieten wir eine zwei Jahre Herstellergarantie.

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich einen Airdog anstelle von herkömmlichen Hepa-Luftreinigern wählen?

Der menschliche Körper kann nur größere Partikel > 10 µm (Mikrometer) verhindern; kleinere Partikel können den Schutz durchbrechen und in den Körper eindringen und sich sogar an den Gefäßwänden ablagern>. Umso wichtiger ist es, ultrafeine Partikel eliminieren zu lassen. Der Airdog filtert ultrafeinen Partikeln>14,6 nm (Nanometer) und reinigt die Luft, indem er Bakterien/Viren abtötet und Partikel in der Luft sammelt. Herkömmliche HEPA-Luftreiniger filtern nur Partikel > 0,3 µm und hinterlassen alle Arten von Partikeln auf den Filtern.

Der Airdog TPA Luftreiniger verwendet Hochspannung, ist das für den Hausgebrauch sicher?

Das elektronische System des Airdog TPA Luftreiniger wurde mit Blick auf die Sicherheit entwickelt. Der Energieverbrauch des Geräts kann mit dem einer kleinen Glühbirne verglichen werden. Im Inneren liegt eine hohe Spannung an, jedoch mit einer sehr niedrigen Stromstärke - in der Größenordnung einiger Mikroampere. Das Gerät wird mit Gleichstrom betrieben, um mögliche Störungen durch Hochspannung zu vermeiden.

Hat der Airdog TPA Luftreiniger hohe Betriebskosten?

a. Die Airdog TPA Filterkassette ist vollständig waschbar, sodass Sie nicht wie bei der HEPA-Technologie Geld für den Filterwechsel ausgeben müssen.
b. Der Verbundkatalysator (Aktiv-Kohlefilter) kann aufgefrischt werden, indem er etwa 2 Stunden lang dem
Sonnenlicht ausgesetzt wird. Sie können den Aktiv-Kohlefilter zur Vermeidung von Gerüchen alle 12 bis 24 Monate austauschen, was immer noch mit viel geringeren Kosten verbunden ist als beim Austausch von HEPA-Filtern.

Woher weiß ich, dass mein Luftreiniger die Luft reinigt?

Das Beste am Airdog TPA Luftreiniger ist, dass Sie die Wirkung mit eigenen Augen sehen können! Sie werden feststellen, dass die AQI-Zahl (Air Quality Index) sinkt, wenn der Luftreiniger eingeschaltet ist. Nachdem Sie der Airdog TPA Luftreiniger eine Woche lang verwendet haben, können Sie tatsächlich viele der auf den Sammelplatten absorbierten Schadstoffe sehen, wenn Sie die Platten zum Reinigen herausnehmen.